Meininger Briefmarkensammelverein e.V.

Diesmal sind wir nicht die Ersten mit dem Sonderstempel "Vogel des Jahres 2019"

Sehr geehrte Damen und Herren!

 

Anbei die nächsten zwei Termine für das Jahr 2019 der Lanaphil, der großen internationalen Sammlerbörse für alte Ansichtskarten, Briefmarken, Münzen, Postgeschichte, Briefe, Belege, Ganzsachen, historische Wertpapiere und Aktien, Heiligenbildchen, Militaria, Bücher, Stiche, Fotos, Grafik, Orden... und Zubehör

im Raiffeisenhaus von Lana, Südtirol, Italien

Andreas-Hofer-Straße Nr. 9

von 9-14 Uhr

 

Die Termine für 2019 sind:

>>>   Sonntag, 7. April 2019

>>>   Sonntag, 6. Oktober 2019

Infos: www.lanaphil.info

 

Ersuche Sie hiermit höflichst um Bekanntmachung bzw. Aufnahmen in Ihren Veranstaltungs-Kalender.

Danke und herzliche Sammlergrüße

Albert Innerhofer

Lana/Südtirol

www.lanaphil.info

Einladung zur Thüringer Postgeschichte

Der Vereinsvorsitzende Matthias Reichel und Sammlerfreund Georg Schalling mit Frauen besuchen am 30.09.2018 Sammlerfreund Horst Reinhardt bei seiner Tochter in Sondershausen.
Als Mitbegründer der Beziehungen Südthüringen-Südtirol erhält Horst Reinhardt das Buch zum 25.jährigen Jubiläum.

Einladung zur Börse nach Hildburghausen darunter die Einladung

Einladung zum Tag der Briefmarke nach Osterfeld

Zeitungsbeitrag "Gotha im Zackenrand und sportlich dazu"
Es lohnt sich den Zeitungsbeitrag zu lesen!

Sammlerfreunde aus Meiningen ganz aktiv beim Vereinssommer in Gotha.
Der Briefmarkenzielwurf war Anziehungspunkt. Darüber freuen wir uns natürlich.

Der Meininger Briefmarkensammlerverein ist in Gotha mit einem Jugendstand zur Unterstützung des dortigen Vereins dabei. Durchgeführt werden Briefmarkenzielwurf und Briefmarkenweitwurf.

Plakat Vereinssommer in Gotha

Die Mitglieder unseres Vereines sind zum SPD Sommerfest eingeladen (siehe Einladung).
Wir würden uns freuen, wenn die Vorstandsmitglieder, Vereinsmitglieder begleiten!

Wir gratulieren Gotha für seine Briefmarke - Meininger Briefmarkenfreunde werden am Donnerstag dabei sein.

Gotha bekommt seine Briefmarke (PDF)

In der Meininger Dampfzeit Nr. 66 ist ein Beitrag auf Seite 10 zur Landesgartenschau nach Apolda. Siehe Abbildung.

Wir gratulieren den Briefmarkenfreunden in Bad Neustadt für die hervorragende Werbeausstellung. Eine tolle Ausstellungshalle, hervorragende geschichtliche Exponate und fachkundige Erläuterungen durch beide Aussteller. Einfach Toll!

Einladung zum Vortrag von Jürgen Holzhausen nach Fladungen


Einladung als PDF



Kurz vor Weihnachten erreichte mich ein Brief von Hans-Peter Albrecht aus Eisenach. Danke!

Jürgen Holzhausen und Matthias Reichel zur Eröffnung in Mellrichstadt

Die Markthalle war sehr gut besucht!

Das Mitteilungsblatt "Eisenbahn-Motiv-Sammler" ist heute beim Vereinsvorsitzenden eingegangen. Ein großes Dankeschön für die tolle Titelseite an die Internationale Motivgruppe Eisenbahnwesen e.V.
Zum nächsten Vereinsabend kann das Heft eingesehen werden. Ausleihmöglichkeiten über den Verantwortlichen für Literatur Burkhardt Niebergall.




Zum Sommerfest am 25.06.2017 der Kirchgemeinde Jüchsen, Exdorf und Neubrunn bedankte sich der Vorsitzende des Meininger Briefmarkensammlervereins Matthias Reichel (links) bei Pfarrer Freiberg (rechts)recht herzlich. In der Gemeinde Neubrunn fand eine Briefmarkenausstellung in der Offenen Klasse zum Thema "Wir in Europa" vom 25. - 26.03.2017 im Saal des Bürgerhauses aus Anlass "25 Jahre Südthüringen - Südtirol" statt. Die Ausstellungsergebnisse wurden im Rahmen eines Orgelkonzertes in der Kirche zu Neubrunn von Herrn Pfarrer Freiberg bekannt gegeben und die Erstplazierten geehrt. Übergeben wurde ein Bild von der Kirche zu Neubrunn, gemalt von Werner Heß aus Mehmels. Auch dem Maler gilt ein besonderes Dankeschön.